Ciselage und Gravuren: Ziselieren und Gravieren bezeichnen zwei unterschiedliche kunsthandwerkliche Techniken, mit denen von Hand in winzig kleinen Abmessungen Schmuckmotive oder auch Schriftzüge eingraviert oder herausgearbeitet werden.

Dabei bearbeitet der Graveur das Metall unter einem Vergrößerungsglas mit verschiedenen Sticheln und anderen Instrumenten. Die erzeugten Motive liegen in der Phantasie des Graveurs, richten sich oftmals aber auch nach Wünschen der Kundschaft. Jeder einzelne Handgriff muss sitzen; selbst der kleinste Fehler wäre fatal, denn dann würde das Werkstück im Ausschuss landen und die Arbeit müsste von vorne begonnen werden.

ADVERTISEMENT

ÄhnlicheBeiträge

Nächster Beitrag
ADVERTISEMENT

Welcome Back!

Login to your account below

Retrieve your password

Please enter your username or email address to reset your password.

Add New Playlist