Glanzschleifen (das): Arbeit des Schleifers. Das Polieren der Uhrgehäuse, der Uhrbestandteile. Zum Glanzschleifen verwendet man feine Schleifpulver (Polierrot, Diamantin usw.), oder man glättet das Metall mit einem Werkzeug aus gehärtetem Stahl (Polierstahl).
Die mit einem diamantbestückten Werkzeug gedrehten Rillen werden gleichzeitig poliert, ohne dass es eines Schleifpulvers bedarf.

ADVERTISEMENT

ÄhnlicheBeiträge

Nächster Beitrag
ADVERTISEMENT

Welcome Back!

Login to your account below

Retrieve your password

Please enter your username or email address to reset your password.

Add New Playlist