Bell & Ross BR03-94 Rafale

Bell & Ross BR03-94 Rafale

Die neue Bell & Ross Rafale ist, wie auch die übrigen Modelle der Kollektion, von der Geschichte der Luftfahrt inspiriert und eine Hommage an die wichtigsten Epochen der Zivil- und Militärluftfahrt – vom Jahr 1900 bis heute. 

Das Militärwesen hatte schon immer in vielen Bereichen Pionierfunktion für Neuentwicklungen. Seine Innovationen haben oft zu zahlrei­chen Anwendungen in der zivilen Welt geführt, wie das Internet, das GPS oder auch ersten Geschäftsjets. Durch die Entwicklung technologischer Brücken zwischen seinen zivilen und militäri­schen Geschäftsfeldern hat sich Dassault Aviation Kompetenzen erarbeitet, die heute unbestritten sind. Bell & Ross und Dassault Aviation teilen dieselbe Leidenschaft für das Fliegen und das drückt sich in ihren Kreationen aus. 2013, anlässlich des 50. Geburtstags des Geschäftsjets Falcon, hatte Bell & Ross als Hom­mage an die Zivilluftfahrt der 1960er Jahre das Modell Vintage Falcon präsentiert. Dieses Jahr tun sich beide Häuser erneut zusammen, um das leistungsfähigste Vielzweck-Jagdflugzeug der Welt zu feiern: Die Rafale.

Dassault_Rafale-pilot-wearing-BR03

„Ein schönes Flugzeug ist ein Flugzeug, das gut fliegt“, sagte Marcel Dassault immer wieder. Bell & Ross eignet sich diesen weisen Spruch an und sitzt diese Philosophie um, nach der ein Objekt erst dann wirklich schön ist, wenn es seine Hauptaufgabe perfekt erfüllt. Mit der BR 03-94 Rafale feiert Bell & Ross ein außergewöhnliches Flugzeug durch Kreation eines Modells, das ihm nicht nachsteht.

So innovativ wie das Jagdflugzeug ist die Bell & Ross Rafaele ein außergewöhnlicher Chronograph mit High-Tech Gehäuse aus Keramik

Im Bestreben, mit ihrer ganzen Erfahrung im Luftfahrt- und Militärbereich eine ideale Gebrauchsuhr zu entwickeln, haben Ingenieure, Uhrmachermeister, Designer und professionelle Piloten ihre Kompetenzen gebündelt, um ein ganz neues Konzept zu entwickeln: Die Instrumentenuhr.

Bell&Ross_Rafaele-Soldat

Da Fluginstrumente als Referenz für Lesbarkeit, Zuverlässigkeit und Leistung gelten, übernimmt das Konzept der BR 03 die wichtigsten Prinzipien einer Borduhr. Als optimal an eine professionelle Nutzung angepasste Gebrauchsuhr ist sie die perfekte Umsetzung der Philosophie nach der sich die Form aus der Funktion entwickeln muss.

Ein High-Tech Gehäuse aus Keramik

Entsprechend ihrem Vorbild, der Rafale, die aus extrem leistungs­fähigen und innovativen Werkstoffen hergestellt wird, wurde das Gehäuse der BR 03-94 Rafale aus Keramik entwickelt. In der Raum- und Luftfahrt wird dieses Material unter anderem bevorzugt eingesetzt zur Herstellung von Bauteilen, die sehr hohen Temperaturen, Säureangriffen, Korrosion und Erosion ausgesetzt sind. Man findet es auch bei Hitzeschilden und Raketenspitzen. Da Keramik fast so widerstandsfähig wie Diamant ist, ist sie praktisch verschleißfrei und auch ihre Farbe ändert sich nie, da in der Masse gefärbt. Außerdem ist sie leichter als Stahl, antiallergen und ihre wärmeregelnden Eigenschaften erhöhen den Tragekomfort.

 

REND_BR03-94_Rafale_eclate-condensUm die BR 03-94 aus Keramik herzustellen, mussten die Entwickler von Bell & Ross die schon zuvor komplexe Struktur ihres Gehäuses komplett überarbeiten. So ist die BR 03-94 um das Uhrwerk und sein Stahlgehäuse herum konstruiert und das Ganze wird von einer Schale, einem Deckel und einem Boden aus Keramik geschützt. Die acht außen sichtbaren Schrauben am Keramikgehäuse haben eine wichtige Funktion, denn sie spannen alle Teile wie Schraubzwingen zusammen und garantieren so die Solidität und Dichtheit des Ge­häuses. Die Designer von Bell & Ross haben außerdem die Formen und Proportionen der gesamten Uhr überarbeitet. Das Resultat ist kompromisslos: Stark, sportlich, muskulös und männlich.

Ganz wie die das Vorbild Rafaele

ecusson.png-b-800Im ausgeklügelten Gehäuse der BR 03-94 Rafale befindet sich ein mechanisches Uhrwerk mit automatischem Aufzug von bewähr­ter Zuverlässigkeit. Der Chronograph ist für die Messung kurzer Zeitspannen bei der die Navigation in der Luft ein unverzichtbares Werkzeug und deshalb so etwas wie die Mutter aller Komplikati­onen in der Luftfahrt.

Durch die Übernahme prägender Eigenschaften dieses emblema­tischen Jagdflugzeugs besticht die BR 03-94 Rafale auf den ersten Blick mit ihrer starken Persönlichkeit. Das zurückhaltende Gehäuse aus mattschwarzer Keramik erinnert an die Antireflexbeschichtun­gen von Instrumententafeln in Flugzeugcockpits. Das Zifferblatt trägt die charakteristische Farbe der Rafale: Ein einfarbiges Tarn- Grau. Die Typographie der Ziffern erinnert auf subtile Weise an die Registrierungsnummern, die auf den Rumpf des Flugzeugs lackiert sind. Die Zeiger des Chronographen weisen als Besonderheit oran­gefarbene Spitzen auf (in der Luftfahrt ist das die Farbe für alles «Wichtige» und für die Flugversuche) und sind deshalb besonders gut zu erkennen. Die Tachymeterskala auf dem Höhenring dient der Berechnung der Geschwindigkeit; auch sticht ist die Beschriftung « tachymeter » durch ihr leuchtendes Orange ins Auge. Und als raffinierter Höhepunkt zeigt sich auf der Skala der kleinen Sekunde die besondere Silhouette des Jagdflugzeugs, dessen Name außer­dem bei 6 Uhr als Signatur erscheint. Die BR 03-94 ist mit einem Armband aus schwarzem Naturkautschuk ausgestattet.

Da sie ist genauso vielseitig ist wie das Flugzeug, dessen Namen sie stolz trägt, und kann die BR 03-94 Rafale in allen Situationen des modernen Lebens getragen werden, am Gelenk von Testpiloten, von Kampfjetpiloten und von allen Männern im Alltag.

-DP-Rafale

Die Essenz der Raffaele am Handgelenk

Die Militärluftfahrt und der Uhrenbau: Die in nur 500 Exemplaren editierte BR 03-94 Rafale wird auf der Internationalen Luft- und Raumfahrtmesse in Le Bourget präsentiert, die vom 15. bis 21. Juni 2015 in Frank­reich stattfindet.

Die technische Daten: 

  • Uhrwerk: Mechanisches Automatikwerk. Kaliber BR-CAL.301.
  • Funktionen: Stunden, Minuten, kleine Sekunde bei 3 Uhr. Datum. Kurzzeitenchronograph: 30-Minuten-Zähler bei 9 Uhr, zentrale Chronographensekunde. Tachymeterskala auf dem Höhenring.
  • Gehäuse: 42 mm Durchmesser. Mattschwarze Keramik
  • Zifferblatt: Mattgrau. Ziffern, Indizes, Stunden- und Minutenzeiger mit Superluminova®-Beschichtung.
  • Glas: Entspiegeltes Saphirglas
  • Wasserdichtheit: 100 Meter.
  • Armband: Schwarzer Kautschuk
  • Schließe: Dornschließe. Schwarz PVD*-beschichteter Stahl
  • Limitierung: 500 Exemplare
  • Unverbindliche Preisempfehlung: € 5.300,-

Link zur e-Boutique von Bell & Ross: http://www.bellross.com/de/shop/watches/details/1415.html

 

Share This