Limitiert: neue Nomos Sonderedition für Ärzte ohne Grenzen

Limitiert: neue Nomos Sonderedition für Ärzte ohne Grenzen

Bessere Zeiten für Millionen Menschen, die weltweit Hilfe brauchen: Mit neuen, limitierten Sondermodellen unterstützt die Manufaktur Nomos Glashütte die Arbeit von Ärzte ohne Grenzen auch 2018. Ob in Eritrea, Bangladesch oder Griechenland – Ärzte ohne Grenzen ist rund um den Globus im Einsatz, hilft mit mehr als 33000 Mitarbeitern bei Konflikten, Epidemien, Hungersnöten, den Folgen von Flucht und Vertreibung. Unabhängig von politischen oder religiösen Anschauungen leistet Ärzte ohne Grenzen diese Arbeit und wurde dafür mit dem Friedensnobelpreis ausgezeichnet. Eine gemeinnützige Organisation, die sich ausschließlich durch Spenden finanziert.

Nomos Glashütte unterstützt die Arbeit der nobelpreisgekrönten Nothilfeorganisation auch 2018 mit einem fixen Betrag aus dem Verkaufspreis jeder Uhr der neuen limitierten Sondermodelle „Ärzte ohne Grenzen“ seiner Bestseller Tangente und Tetra.

Nomos Sonderedition für Ärzte ohne Grenzen

 

Die rote 12 verrät dem Kenner das soziale Engagement des Trägers der Uhr

Der Unterschied zu den Nomos-Klassikern: Bei den limitierten Sondermodellen steht „Ärzte ohne Grenzen“ dezent unter der Sechs und als Sondergravur auf der Rückseite (beziehungsweise „Doctors Without Borders“ – je nach Ländersektion, an die die Spende geht).

 

Nomos Sonderedition für Ärzte ohne Grenzen

 

Die Nomos-charakteristischen Zeitmesser der drei Sondereditionen, die es mal größer, mal kleiner oder eckig gibt, haben außerdem schwarze anstatt der sonst gebläuten Zeiger und eine rote Zwölf. Rot ist die Farbe von Ärzte ohne Grenzen und die der Hilfe.

Von jeder verkauften Uhr der limitierten Sondereditionen gehen 100 Euro, Dollar oder Pfund direkt und ohne Abzug an Menschen in Not.

Nomos Glashütte und der Fachhandel verzichten bei den limitierten Sondermodellen auf Gewinn. Mit diesem Betrag können zum Beispiel vier mangelernährte Kinder vier Wochen lang ernährt, zwölf Verbände für die Wundversorgung und fünf Familien-Notunterkünfte finanziert werden.

Helfen Sie beim Helfen, indem Sie mit einer Nomos-Uhr für Ärzte ohne Grenzen nicht nur einen besonderen Zeitmesser erwerben, sondern auch Gutes tun.

 

Nomos Sonderedition für Ärzte ohne Grenzen

Nomos Tangente für Ärzte ohne Grenzen UK (Referenz 139.S8, limitiert auf 1.000 Stück)

  • Gehäuse: Edelstahl, Durchmesser 35 mm Höhe 6,6 mm, Saphirglasboden, wasserdicht bis 3 atm,
  • Glas: Saphirglas
  • Zifferblatt: galvanisiert, weiß versilbert
  • Zeiger: schwarz oxidiert
  • Werk: Alpha – hauseigenes Manufakturkaliber mit Handaufzug, Werkhöhe 2,6 mm, Durchmesser 10 ½ Linien (23,3 mm), Gangreserve ca. 43 Stunden
  • Besonderheiten: Sekundenstopp Glashütter Gesperr Glashütter Dreiviertelplatine Feinregulierung in sechs Lagen 17 Rubine temperaturgebläute Schrauben rhodinierte Werkoberflächen mit Glashütter Streifenschliff und Nomos-Perlage Sperr- und Kronrad mit Glashütter Sonnenschliff
  • Armband: Horween Genuine Shell Cordovan schwarz Bandanstoß 18 mm
  • Unverbindliche Preisempfehlung: € 1.660,-
  • Link zur Nomos-Webseite

 

 

Nomos Sonderedition für Ärzte ohne Grenzen

Nomos Tetra 27 für Ärzte ohne Grenzen Deutschland (Referenz 401.S2, limitiert auf 1.000 Stück)

  • Gehäuse: Edelstahl 27,5 x 27,5 mm Höhe 6,05 mm, Stahlboden, Wasserdicht bis 3 atm
  • Glas: Saphirglas
  • Zifferblatt: galvanisiert, weiß versilbert
  • Zeiger: schwarz oxidiert
  • Werk: ALIBER Alpha – hauseigenes Manufakturkaliber mit Handaufzug, Werkhöhe 2,6 mm, Durchmesser 10 ½ Linien (23,3 mm), Gangreserve ca. 43 Stunden
  • Besonderheiten: Sekundenstopp Glashütter Gesperr Glashütter Dreiviertelplatine Feinregulierung in sechs Lagen 17 Rubine temperaturgebläute Schrauben rhodinierte Werkoberflächen mit Glashütter Streifenschliff und Nomos-Perlage Sperr- und Kronrad mit Glashütter Sonnenschliff
  • Armband: Horween Genuine Shell Cordovan schwarz Bandanstoß 18 mm
  • Unverbindliche Preisempfehlung: € 1.520,-
  • Link zur Nomos-Webseite

 

 

Nomos Sonderedition für Ärzte ohne Grenzen

Nomos Tangente 33 für Ärzte ohne Grenzen UK (Referenz 123.S4, limitiert auf 1.000 Stück)

  • Gehäuse: Edelstahl Durchmesser 32,8 mm Höhe 6,55 mm, Saphirglasboden, wasserdicht bis 3 atm
  • Glas: Saphirglas
  • Zifferblatt: galvanisiert, weiß versilbert
  • Zeiger: schwarz oxidiert
  • Werk: Kaliber Alpha – hauseigenes Manufakturkaliber mit Handaufzug, Werkhöhe 2,6 mm, Durchmesser 10 ½ Linien (23,3 mm), Gangreserve ca. 43 Stunden
  • Besonderheiten: Sekundenstopp Glashütter Gesperr Glashütter Dreiviertelplatine Feinregulierung in sechs Lagen 17 Rubine temperaturgebläute Schrauben rhodinierte Werkoberflächen mit Glashütter Streifenschliff und Nomos-Perlage Sperr- und Kronrad mit Glashütter Sonnenschliff
  • Armband: Veloursleder beige Bandanstoß 17 mm
  • Unverbindliche Preisempfehlung: € 1.560,-
  • Link zur Nomos-Webseite

 

Nomos Sonderedition für Ärzte ohne Grenzen

 

#Ärzteohnegrenzen #Doctorswithoutborders #medicinessansfrontieres

 

Liebe Leser, wie gefällt Ihnen dieses Modell?

3/5 (2)
Share This