Neue Hamilton RailRoad-Modelle

Neue Hamilton RailRoad-Modelle

Zwei neue RailRoad-Uhrenmodelle verbinden Hamiltons tief verwurzelte Tradition der Zeitmessung im Transportwesen. In Anspielung auf den Titel „The Watch of Railroad Accuracy” – Uhr der pünktlichen Eisenbahn –, den die Marke sich im Amerika des neunzehnten Jahrhunderts verdient hatte, nehmen sie Stilelemente von Taschenuhren aus dieser Zeit auf. Die konzentrischen Kreise auf dem Zifferblatt der RailRoad Auto Chrono erinnern an Schienen, und ein Tachymeter misst die Geschwindigkeit, während die RailRoad Small Second ein neues firmeneigenes Uhrwerk mit einem markanten Zifferblatt besitzt.

 Hamilton RailRoad Auto Chrono

Das 44 mm-Edelstahlgehäuse der RailRoad Auto Chrono  mit seinen abgerundeten Ecken, vertikaler Bürstung und dem konischen Drückerschutz befördert die Phantasie direkt in die Zeit der Taschenuhren. Nicht mehr auf Taschen begrenzt, wird die heutige Uhr mit einem modernen Edelstahlarmband oder einem schwarzen Lederarmband mit dezenter Steppnaht getragen.

Auf Zifferblättern mit schwarzem oder schiefergrauem Hintergrund lenkt ein Tachymeter entweder in kontrastierendem Kastanienbraun oder Blau den Blick über das Zentrum des Zifferblatts hinaus. Die eleganten, schwertförmigen Zeiger sind fein poliert und bewegen sich von einem vernickelten, applizierten Index zum nächsten, um die Zeit anzuzeigen. Für Schutz und optimale Ablesbarkeit sorgt das entspiegelte Saphirglas. Das Hamilton H-21-Kaliber, das die drei Zähler antreibt, hat eine Gangreserve von 60 Stunden und lässt sich durch den gläsernen Sichtboden der Uhr betrachten.

Hamilton RailRoad AutoChrono Modelle

Hamilton RailRoad AutoChrono Modellübersicht

Getragen wird der bis zu einem Druck von 5 bar (50 m) wasserdichte Hamilton RailRoad Auto Chrono entweder  mit einem 5-reihigen Edelstahlband, oder einem Lederband mit kastanienbrauner oder weißer Steppnaht mit Faltschließe. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei € 1.495,00 

 amilton Railroad small second

Hamilton RailRoad Small Second

Bei der Hamilton RailRoad Small Second prägt das H-22-Kaliber das markante Erscheinungsbild der Uhr mit einer asymmetrischen Positionierung des kleinen Sekundenzählers auf 8 Uhr. Unter entspiegeltem Saphirglas zeigen die Zifferblätter der Hamilton Uhren – wahlweise in schwarz mit kastanienbraunen Markierungspunkten auf dem kleinen Sekundenzähler oder in Schiefergrau mit blauen Markierungspunkten auf dem kleinen Sekundenzähler – vernickelte, applizierte Indizes. Das Uhrwerk strahlt zudem mit raffinierten Verzierungen und der Rotor-Skelettierung eine außerordentliche Faszination aus.

Hamilton RailRoad small second

Hamilton RailRoad Small Second Modellübersicht

Die abgerundeten Konturen des 42 mm Edelstahlgehäuses erinnern an Hamiltons Expertise für Taschenuhren. Getragen wird die RailRoad Small Second mit einem 5-reihigen Edelstahlband, oder einem schwarzen Lederband in Kroko-Optik mit kastanienbrauner oder weißer Steppnaht und Faltschließe. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei € 995,-

 

Share This