Zenith Pilot Type 20 GMT Tribute to the Rolling Stones

Zenith Pilot Type 20 GMT Tribute to the Rolling Stones

Tribute to the Rolling Stones ist angebracht, denn die 1962 gegründete Band zählt zu den erfolgreichsten Gruppen der Rockgeschichte. 2017 wollen Sie es nochmal wissen und gehen in einem Alter, in dem so mancher Zeitgenosse bereits sein Dasein im Seniorenheim fristet, nochmal auf Tour (Slogan: No Filter) und rocken an 13 Terminen die Stadien in Europa. 

Mit dabei ist natürlich wie immer des Logo der Stones, die berühmte rote Zunge, die im April 1071 ihr Debüt auf der LP Sticky Fingers hatte. Und so ziert dieses Logo konsequenter Weise auch das Zifferblatt der neuen Zenith Pilot Type 20 GMT Tribute tot he Rolling Stones.

 Zenith Pilot Type 20 GMT Tribute to the Rolling Stones

Rockstar-Feeling fürs Handgelenk 

Seit 2014 begleitet Zenith die Rolling Stones auf ihren internationalen Tourneen. Bereits zum dritten Mal präsentiert die Uhrenmarke mit dem Stern zu Ehren der lebenden Rock-Legenden eine Sonderserie der markanten Pilot Kollektion in coolstem Rock’n’Roll-Stil: die Zenith Pilot Type 20 GMT Tribute to the Rolling Stones. Schwarz beschichtetes Titan-Gehäuse, Rolling Stones Zifferblatt Hologramm, Gehäuseboden graviert mit der berühmten Rolling Stones Zunge, ein Elite-Automatikwerk sowie zahlreiche Designdetails aus dem Oeuvre der Band, limitiert auf 200 Exemplare!

Die neue Pilot Type 20 GMT Tribute to the Rolling Stones ist eine echte Legende fürs Handgelenk. Das mit 48 Millimeter Durchmesser üppig dimensionierte Gehäuse aus schwarzem, DLC beschichtetem Titan umrahmt ein von der Rolling Stones Zunge dominiertes Hologramm Zifferblatt, das mit den arabischen aus SuperLuminova gestalteten Ziffern ein mechanisches Präzisionskonzert abspielt. Die Rolling Stones verschraubbare Krone, das gewölbte Saphirglas und die roten Kontrastnähte des schwarzen Lederarmbands unterstreichen die Einzigartigkeit dieser „Stones“ limited Edition. Ein Must have für den großen Auftritt der Rolling Stones!

Zenith Pilot Type 20 GMT Tribute to the Rolling Stones

Die Rolling Stones sind die Größten, insbesondere für Musik- und Uhrenfans in Österreich!

Die Rolling Stones kommen im Rahmen ihrer Tournee auch nach Österreich. Die Gerüchte haben sich bewahrheitet und am 16. September machen Mick Jagger, Keith Richards und Co. mit ihrer „Stones – No Filter“-Tour Station am Red Bull Ring in Spielberg. Und in Österreich wartet ein weiteres Highlight auf Stones-Fans: Ab jetzt gibt es zu jeder von dieser im autorisierten Fachhandel in Österreich gekauften „Stones“ limited Edition ein Ticket zum Konzert am Red Bull Ring in Spielberg. Die Aktion läuft bis 31. August 2017. Let’s rock and get no satisfaction!

Rocklegenden treffen auf Präzisionsmanufaktur: Wenn der rast- und ruhelose Geist der berühmtesten Band der Welt auf den kreativen Mut der Uhrenmarke mit dem Stern trifft, entsteht etwas Außergewöhnliches. So geriet die neue Pilot Type 20 GMT Tribute to The Rolling Stones in Titan – zu einem Kompendium typischer Rock-Features, die dem Musikkenner sofort ins Auge stechen.

Das berühmte Elite 693 Automatikwerk schlägt mit 28.800 Halbschwingungen pro Stunde und verfügt über eine Gangreserve von 50 Stunden. Die markant gestalteten Zeiger sind nachtleuchtend beschichtet wie die Stundenmarker, der kleine Sekundenzeiger dreht bei der „9“. Es steckt ein echter Rebell in diesem schwarzen Titangehäuse, das mit einem schwarzen Kalbslederband mit roten Kontrastnähten am Handgelenk getragen und mit einer schwarzen DLC beschichteten Dornschließe aus Stahl gesichert wird.

Jede Uhr der auf 200 Exemplare limitierten Edition wird in einer speziellen Präsentationsbox geliefert. Die unverbindliche Preisempfehlung für die “Pilot Type 20 GMT Tribute to The Rolling Stones” liegt in Deutschland bei € 6.900,-

Zenith Pilot Type 20 GMT Tribute to the Rolling Stones

Die technischen Features (Ref.: 96.2439.693/77.C809)

  • Uhrwerk: Kaliber Elite 693, Automatikaufzug, Kaliber 11 ½ „` (Durchmesser: 25,60 mm)
  • Höhe des Uhrwerks: 3.94mm, 186 Bauteile, 26 Lagersteine, Frequenz: 28.800 Halbschwingungen pro Stunde (4 Hz), Gangreserve: min. 50 Stunden. Verzierungen: Rotor mit „Côtes de Genève“-Motiv
  • Funktionen: Stunden- und Minutenzeiger aus der Mitte, Kleine Sekunde bei 9 Uhr, Zweite Zeitzone mit 24-Stunden-Anzeige
  • Gehäuse: 48 mm Titangehäuse mit DLC-Beschichtung, Öffnungsdurchmesser: 40 mm, Höhe: 15,80 mm Gehäuseboden: Gehäuseboden mit der berühmten „Zunge“ der Rolling Stones graviert,
  • Wasserdichtheit: 10 atm, verschraubte Krone
  • Glas: gewölbtes, beidseitig entspiegeltes Saphirglas
  • Zifferblatt: Hologramm-Logo, Stundenmarker: arabische Ziffern mit SuperLuminova SLN C1
  • Zeiger: Schwarz Ruthenium-beschichtet, facettiert, mit SuperLuminova SLN C1
  • Armbänder und -Schließen: Armband Referenz: 27.00.2422.809 aus schwarzem Kalbsleder mit schützendem Kautschukfutter und „Zenith Flying Instruments“-Logo Kürzel: CS
  • Schließe: 27.75.0022.001: Dornschließe aus Edelstahl mit schwarzer DLC-Beschichtung.

Den nächsten Zenith-Fachhändler finden Sie unter diesem Link

#Zenith #RollingStones #nofilter #NofilterTour2017

 

Share This