ANONIMO wird offizieller Zeitnehmer und Partner der WRC

ANONIMO wird offizieller Zeitnehmer und Partner der WRC

Der Schweizer Uhrenhersteller ANONIMO wird offizieller Zeitnehmer und neuer Partner der WRC. Dazu haben WRC Promoter und ANONIMO eine mehrjährige Vereinbarung geschlossen, nach der die Schweizer Uhrenmarke ab 2018 neuer offizieller Zeitnehmer der FIA World Rally Championship wird. Die Partnerschaft beginnt bereits diese Woche bei der Rallye Monte Carlo, die als erste von 13 Veranstaltungen die Saison eröffnet. Der offizielle Startschuss für die 86 th Rallye Automobile Monte-Carlo war bereits gestern, am Donnerstag 25. Januar , am Casino  – Platz in Monaco.

ANONIMOs Partnerschaft mit der WRC erweitert ein starkes, erfolgreiches Motorsport-Portfolio mit Rennen auf zwei und vier Rädern in der Moto3- und TCR-Klasse. 2017 gewann der spanische Motorradrennfahrer Joan Mir in Kooperation mit ANONIMO die Moto3-Weltmeisterschaft.

ANONIMO wurde vor 20 Jahren im italienischen Florenz gegründet, hat seinen Sitz aber mittlerweile in der Schweiz nahe den Ufern des Genfer Sees. Die Uhrenmarke steht für italienische Eleganz und Schweizer Uhrmacherkunst. Das Unternehmen wird von einem passionierten Team geleitet, das eine gemeinsame Philosophie hat: elegante und funktionelle Uhren zu fertigen, die keine Kompromisse eingehen.

 ANONIMO wird offizieller Zeitnehmer der WRC

Wie CEO Julien Haenny (hier im Bild links) betont, bestehen zwischen der Uhrenherstellung und dem Motorsport wichtige Verbindungen. Beide basieren auf Maschinentechnik und teilen Werte wie Emotion, Leidenschaft, Teamwork und insbesondere auch Präzision.

ANONIMO will sein Wachstum weiter fördern und neue Zielgruppen erreichen. Eine Partnerschaft mit der WRC ist ein logischer Schritt auf diesem Weg“, so Haenny.

Als ein Unternehmen, das die gleiche Zielgruppe passionierter Kenner anspricht wie die WRC, will ANONIMO die Bekanntheit seiner Marke und seiner Uhren bei Menschen erhöhen, die bislang noch nicht zu den Liebhabern von Schweizer Armbanduhren zählen. Zudem bietet sich diese Partnerschaft als Kommunikationsinstrument an, da wir mit den spannenden, spektakulären WRC-Events eine große Zahl von Menschen erreichen.“

In Kürze wird ANONIMO eine spezielle WRC-Uhr vorstellen, um sein Engagement in der höchstrangige Serie des Rallyesports zu feiern.

 ANONIMO wird offizieller Zeitnehmer der WRC

Vorschauf auf die WRC-Special-Edition von ANONIMO

Für Oliver Ciesla, Geschäftsführer von WRC Promoter, unterstreicht die Partnerschaft mit ANONIMO einen Aspekt, der für die WRC zentrale Bedeutung hat.

Die Spannung bei Rallyes entsteht durch den Wettlauf mit der Zeit, und eine präzise Zeitmessung ist für die WRC das A und O“, so Ciesla.Wir heißen ANONIMO bei der Rallye-Weltmeisterschaft willkommen. Ich freue mich sehr, dass sich eine so prestigeträchtige Marke mit so beliebten Kollektionen wie Militare und Nautilo dafür entschieden hat, die WRC in ihr Portfolio aufzunehmen.“

 

Share This