Ausstellung anlässlich des 160-jährigen Jubiläums von Tissot

Ausstellung anlässlich des 160-jährigen Jubiläums von Tissot

160 Jahre Tissot Momente – eine Ausstellung zur Feier des 160-jährigen Jubiläums von Tissot (Cité du Temps, Genf). Als Hommage an das 160-jährige Firmenjubiläum lädt Tissot zu einer Zeitreise ein und gewährt Einblicke in einige der wichtigsten historischen Momente der letzten 160 Jahre. Die Ausstellung wurde am 26. Juli eröffnet und ist noch bis zum 6. Oktober 2013 in der Cité du Temps zu sehen, einer der eindrücklichsten Sehenswürdigkeiten von Genf, die in den 1840er Jahren erbaut wurde.

Tissot_Ausstellung Cité du Temps

In dieser ideal passenden Kulisse werden in verblüffender Form die vielseitigen Facetten gezeigt, mit denen die Marke Geschichte und Moderne verbindet. Die Besucher gelangen über eine lange Zeitachse, auf der sie die Meilensteine des Werdegangs von Tissot Schritt für Schritt kennenlernen, in den Ausstellungsraum. Das 160-jährige Jubiläum der 1853 gegründeten Marke setzt den Schlusspunkt dieses Weges und ist gleichzeitig das Eingangstor zu einer beeindruckenden Schau voller Emotionen und Erinnerungen.

Tissot_Ausstellung Cité du Temps_2

Auf einem großen Bildschirm erzählt ein spannender Film die interessante Geschichte von Tissot und nimmt die Besucher mit auf eine Reise durch die Zeit. Die Hauptrolle spielen die vielen Innovationen der Uhrenindustrie, die Tissot kreiert hat: Zahlreiche Modelle von der Tissot Pendant von 1878 bis zur Tissot Heritage Navigator 160th Anniversary sind in geschmackvollen Vitrinen ausgestellt und bestechen mit ihrer natürlichen Schönheit, die die Uhren seit den Anfängen geprägt haben.

Share This