Girard-Perregaux Laureato 38 mm White Ceramik

Girard-Perregaux Laureato 38 mm White Ceramik

Nach der im Herbst 2017 lancierten, schwarzen Keramik-Version erweitert die Schweizer Traditionsmarke mit der Laureato 38 mm White Ceramik ihre Laureato-Kollektion um ein weiteres Modell mit Keramik-Gehäuse.

Die Laureato hat eine ganz eigene Persönlichkeit. Ihr genetischer Code erlaubt eine Variation verschiedener Details, ohne dass sich ihr Charakter verändert. Wesentliches Kennzeichen der neuen Uhr sind die polierte, Laureato-charakteristische achteckige Lünette und das Gehäuse mit integriertem Armband. Die Verwendung von Keramik betont die ergonomische Qualität der Laureato 38 mm White Ceramic. Das technische und zugleich edle Material ist nicht nur leicht, sondern auch nahezu kratzfest sowie sehr hautverträglich.

Als Uhren-Ikone spielt die Laureato mit modernen Details und Materialien.

Keramik, das neue Material, wirkt bei der ursprünglich von der Architektur inspirierten Uhr wie eine natürliche Fortsetzung ihres Wesens. Ihr Design nutzt die Vorzüge des Materials Keramik zugunsten des Tragekomforts. Zudem verleiht die unvergängliche Farbe Weiß, die für Reinheit und Frische steht, der Laureato 38 mm White Ceramic eine natürliche Anmut.

Girard-Perregaux Laureato 38 mm White Ceramik

Das direkt in das Gehäuse integrierte Armband der Laureato 38 mm White Ceramic ist auch bei diesem Modell ein typisches Merkmal der Laureato-Kollektion.

Es zeichnet sich durch seine großen und vollständig weißen, satinierten Keramikglieder in H-Form sowie durch gewölbte, polierte Verbindungselemente aus. Das Zusammenspiel aus polierten und satinierten Oberflächen hat einen interessanten optischen Effekt und belebt das Aussehen der Uhr, obwohl die weiße Farbe mit ihrer Strahlkraft eher dazu neigt, Details zu absorbieren.

Ob in Keramik oder Kautschuk: Das Armband legt sich geschmeidig um das Handgelenk und sorgt für einen perfekten Sitz der Laureato 38 mm White Ceramic am Handgelenk.

Girard-Perregaux beweist mit dieser neuen Variante daß wie gut sich Sportlichkeit und Eleganz kombinieren lassen: Die Laureato ist sowohl eine Sportuhr als auch ein eleganter Zeitmesser. Das macht das vielseitige und unvergängliche Modell zu einer echten Ikone der Uhrmacherkunst.

Girard-Perregaux Laureato 38 mm White Ceramik

Die technischen Features der Girard-Perregaux Laureato 38 mm White Ceramic

  • Gehäuse: weiße Keramik, Durchmesser: 38,00 mm, Höhe: 10,17mm, wasserdicht bis 10 atm (100 Meter). Gehäuseboden aus Saphirglas
  • Uhrglas: entspiegeltes Saphirglas
  • Zifferblatt: silberweiß mit waffelartigem „Clou de Paris“- Muster
  • Zeiger: „Baton“-Zeiger, mit Leuchtstoff belegt
  • Uhrwerk: Referenz: GP03300-0130, mechanisches Kaliber mit Automatikaufzug. Durchmesser: 25,60 mm (11 ½ ’’’) Höhe: 3,36 mm, Frequenz: 28.800 A/h (4 Hz). 218 Komponenten, 27 Lagersteine. Gangreserve: mind. 46 Stunden
  • Funktionen: Stunden, Minuten, Zentralsekunde, Datum
  • Armband: Weiße Keramik, poliert und satiniert, Dreifachfaltschließe  oder Weißer Kautschuk, Dreifachfaltschließe mit Keramikkappe

Referenzen

  • Keramikgehäuse und Keramikarmband: 81005D82A732-32A
  • Keramikgehäuse und Kautschukarmband: 81005D82A732-FK7A

Unverbindliche Preisempfehlungen:

  • Laureato White Ceramic mit Keramikarmband € 17.600,-
  • Laureato White Ceramic mit Kautschukarmband € 15.300  (jeweils unverbindliche Preisempfehlung)

Die Laureato 38 mm White Ceramik ist ab sofort im Handel verfügbar, den nächsten Girard-Perregaux Fachhändler finden Sie unter diesem Link 

www.girard-perregaux.com

 

 

Share This