Klassiker neu interpretiert: Tissot Heritage Visodate

Klassiker neu interpretiert: Tissot Heritage Visodate

Die Kollektion Tissot Heritage ist eine Hommage an die lange Geschichte von Tissot; sie erhält nun Zuwachs mit dem neu interpretierten Klassiker Heritage Visodate.

Das Unternehmen wurde 1853 gegründet; nun werden einige der geschichtsträchtigen Modelle neu interpretiert, die vom außerordentlichen Savoir-faire seiner Uhrmacher zeugen.

Die neue Tissot Heritage Visodate Automatic ist von der legendären „Tissot Visodate“-Kollektion inspiriert, die zur Feier des 100-jährigen Jubiläums der Marke konzipiert wurde. Sie war nicht nur stoßfest und nicht-magnetisch, sondern zeigte auch über einen Ausschnitt auf dem Zifferblatt das genaue Datum an, was den Namen erklärt.

Tissot Heritage Visodate Automatik

Tissot Heritage Visodate Automatik

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Funktionale Dynamik trifft auf Nostalgie

Die neue Uhr bindet die Datumsfunktion in ein modernes und aufmerksamkeitsstarkes Design ein. Gewölbtes Saphirglas bedeckt das ebenfalls leicht gewölbte Zifferblatt und zeigt, wie Tissot neueste Technik und Materialien mit traditioneller Schweizer Uhrmacherei verbindet. Das Gehäuse mit einem Durchmesser von 40 Millimetern lässt dank eines durchsichtigen Gehäusebodens immer den Blick auf den inneren Antrieb und das Herz der Uhr zu.

 

Tissot Heritage Visodate Automatik

Tissot Heritage Visodate Automatik

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Entsprechend der Tradition sind Tag und Datum gut sichtbar, was zum klassischen Charakter der Uhr beiträgt. Historische Tissot Logos auf dem Zifferblatt und der Schließe schlagen eine Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart. Die Uhr verfügt über ein Uhrwerk des Typs ETA 2836-2 mit einer Gangreserve von bis zu 38 Stunden.

Die technischen Shortfacts der Tissot Heritage Visodate 

Der_Tissot_Visodate-Klassiker

Die Original-Vorlage für das neue Visodate-Modell

  • Swiss Made
  •  Automatikwerk
  • Gewölbtes, kratzfestes Saphirglas
  • 316L Edelstahlgehäuse mit Sichtboden
  • Wasserdicht bis zu einem Druck von 3 bar (30 m/100 ft)
  • Milanaise-Armband aus 316L Edelstahl
  • Durchmesser 40 mm

Die Milanaise-Variante der Heritage Visodate Automatic ist voraussichtlich ab Januar 2018 für 560,- Euro* erhältlich . Weiterhin erhältlich sind verschiedene Ausführungen mit Lederarmband: für 520,- Euro* mit unbeschichtetem Edelstahlgehäuse und für 560,- Euro* mit gelbgoldfarbener PVD-Beschichtung (*jeweils unverbindliche Preisempfehlung).

Erhältlich im Fachhandel oder auch im Tissot OnlineShop

Share This