Rado Tradition Captain Cook MKII Automatic Limited Edition

Rado Tradition Captain Cook MKII Automatic Limited Edition

Die Rado Tradition Captain Cook MKII Automatic Limited Edition feiert als Rados neue Version des Klassikers aus den 1960ern ein Comeback. Seit 1957 produziert Rado Uhren, die die Zeit überdauern, und seit der Veröffentlichung der Golden Horse im Jahr 1958 – zu einer Zeit, als wasserfeste Uhren noch lange nicht die Norm waren – widerstehen diese auch den Elementen.

Auf dieser Grundlage wurde 1962 das frühe Modell einer Taucheruhr eingeführt, das nun ein Comeback in die Rado Kollektion feiert – mit einer neu gestalteten Version, die jedoch dem Look-and-Feel des Originals treu bleibt. Bei ihrer Ersteinführung verfügte die Captain Cook MKII über eine beachtliche Wasserfestigkeit von 22 bar (220 m) und eine innere drehbare Lünette, mit der man bis zu 80 Minuten Tauchzeit messen konnte.

Auch wenn die neu aufgelegte Captain Cook MKII die eindrucksvollen Funktionen des Originals beibehält, wurde sie jedoch gleichzeitig um zeitgemäße Features erweitert.

Rado Tradition Captain Cook MKII Automatic Limited Edition

Auf den ersten Blick sieht die Captain Cook MKII mit ihrer rot-weißen inneren Lünette und den Punkten aus naturfarbenem Super-LumiNova® dem Original von 1962 verblüffend ähnlich. Bei näherer Betrachtung ist die Captain Cook MKII mit ihrem mattschwarzen Zifferblatt und schlanken rhodiumfarbenen Details auf dem Zifferblatt jedoch eindeutig ein Produkt aus dem 21. Jahrhundert.

Bereit in jede Herausforderung einzutauchen: die Captain Cook MKII Automatic Limited Edition.

Mit einem System zum einfachen Auswechseln des Armbands ist die MKII nicht nur langlebig, sondern auch äußerst vielseitig. So kann der Träger leicht zwischen dem 7- reihigen Armband in Reiskorn-Optik aus poliertem Edelstahl und dem schwarzen NATO-Armband hin- und herwechseln. Damit ist die MKII ein Zeitmesser der es erlaubt, in Sekundenschnelle vom formellen in einen Freizeit-Look zu schlüpfen.

Rado Tradition Captain Cook MKII Automatic Limited Edition

Die Änderungen an der neuen Captain Cook MKII sind jedoch nicht nur oberflächlich: So sitzt der äußerst beliebte metallisierte Anker auf dem Zifferblatt nun in einem Saphirglas. Hier gewährleisten die mit Super-LumiNova® versehenen applizierten Indizes eine optimale Lesbarkeit, auch unter schwierigsten Einsatzbedingungen. Darunter und nicht sichtbar sorgt das hochwertige Schweizer Automatikwerk mit einer Gangreserve von bis zu 80 Stunden dafür, dass man mit der MKII in jede Herausforderung eintauchen kann. Oder sie auch mal zwischen zwei „Tauchgängen“ beruhigt zu Seite legen zu können im Wissen, daß die hohe Gangreserve weiter für akkurate Zeitanzeige sorgt.

Rado Tradition Captain Cook MKII Automatic Limited Edition

 

Die technischen Features der Captain Cook MKII Automatic Limited Edition Ref. 763.0522.3.015 

  • Gehäuse: polierter Edelstahl, verschraubter Gehäuseboden aus Edelstahl mit 3 eingeprägten Seepferdchen, 2 verschraubte Kronen aus poliertem Edelstahl, quadratisches Saphirglas mit beidseitiger Antireflexionsbeschichtung, flacher schwarzer metallisierter Anker in der Mitte des Saphirglases, wasserdicht bis zu einem Druck von 22 bar (220m).
  • Spezialgravur auf dem Gehäuseboden: LIMITED EDITION ONE OUT OF 1962
  • Zifferblatt: mattschwarz; rhodiumfarbene, applizierte Indizes mit naturfarbenem Super-LumiNova®, drehbare, rot-weiße innere Lünette mit Punkten aus naturfarbenem Super-LumiNova®, großes rhodiumfarbenes bewegliches Ankersymbol mit rotem Hintergrund, weißes Captain Cook Logo, rhodiumfarbenes appliziertes Rado-Logo
  • Zeiger: rhodiumfarben mit naturfarbenem Super-LumiNova®
  • Uhrwerk: ETA C07.611, Automatikwerk, 25 Steine, 3 Zeiger, Datum bei 3 Uhr, bis 80 Stunden Gangreserve
  • Armband: siebenreihig, polierter Edelstahl in Reiskorn-Optik, Dreifachschließe aus Edelstahl

Limitierung: 1962 Exemplare

Unverbindliche Preisempfehlung: € 2.110,-

Rado Tradition Captain Cook MKII Automatic Limited Edition

 

Dan nächsten Fachhändler, der Uhren von Rado führt, finden Sie unter diesem Link – oder Sie besuchen den Online-Shop auf der Rado-Webseite

 

 

Liebe Leser, wie gefällt Ihnen dieses Modell?

3.32/5 (5)

 

 

Share This