Tag Heuer Aquaracer 300M

Tag Heuer Aquaracer 300M

Die neue Tag Heuer Aquaracer 300M Keramik kommt jetzt mit 43 mm Gehäuse,  Keramiklunette  und dem Calibre 5 Automatikwerk. Eine Sportuhr, deren Geschichte durch die Wasserwelt inspiriert ist.

Im Jahr 1892 hat sich Edouard Heuer bereits das erste wasserdichte Taschenuhrgehäuse patentieren lassen und damit Uhrmachergeschichte geschrieben. Dies war ein sofortiger Erfolg. Seit der Einführung der Aquaracer Kollektion, die 2003 von TAG Heuer kreiert wurde, wurden diese Modelle ständig weiterentwickelt und dies nicht nur als Uhren für Tauchgänge und Wassersport, sondern auch für extreme Einsatzbedingungen allgemein.

Aquaracer-300-m-blaues-zifferblatt

Die neue Aquaracer 300M ist bis zu einer Tiefe von 300 Metern wasserdicht und verfügt über eine einseitig drehbare zwölfeckige Keramiklünette mit 12 Facetten und 6 Reitern, eine verschraubte Krone, gut sichtbare Leuchtmarkierungen an den Indexen und gut sichtbare Zeiger, einen verschraubten Boden mit eingraviertem Taucherglocke – all dies macht sie unverkennbar.

Aquaracer-300-m-schwarzes-zifferblatt

Das aktuelle Modell 2016 der Aquaracer ist noch leistungsfähiger und massiver mit einem größeren Gehäuse: 43 mm gegenüber 41 mm beim Vorgängermodell. Die Keramiklünette wurde neu gestylt und erstrahlt jetzt in einem schnittigeren Look mit eingravierten und silberlackierten Ziffern. Das Modell verfügt nun auch über eine Lupe (Einführung im letzten Jahr) am Datumsanzeigefenster. Innen schlägt das automatische mechanische Uhrwerk Calibre 5, das sich bereits als präzise und zuverlässig erwiesen hat. Mit den neuen Veredelungsniveaus und Funktionen setzt die Aquaracer in Sachen Preis-Leistungs-Verhältnis ein klares Statement.

Die technischen Features:

  • Referenzen: WAY201A.BA0927 (schwarzes Zifferblatt, schwarze Keramiklünette und Armband aus Edelstahl), WAY201B.BA0927 (blaues Zifferblatt, blaue Keramiklünette und Armband aus Edelstahl)
  • Uhrwerk: TAG Heuer Calibre 5 Automatik mit Datum
  • Gehäuse: 43 mm satinierter polierter Edelstahl, Einseitig drehbare Lünette aus polierter Keramik. Eingravierte silberlackierte Ziffern und weißer SuperLuminova™ Punkt bei 12 Uhr. Kratzfestes und entspiegeltes Saphirglas, Verschraubte Krone aus poliertem Edelstahl, verschraubter Boden mit eingravierter Taucherglocke
  • Wasserdichtigkeit: 300 Meter
  • Zifferblatt: Schwarz oder blau, von Hand angebrachte facettierte und polierte Indexe mit grünen und blauen Leuchtmarkierungen. Facettierte und polierte Stunden- und Minutenzeiger mit grünen und blauen Leuchtmarkierungen, polierter Sekundenzeiger mit einer farbigen SuperLuminova™ Spitze. Eingravierte Logos „TAG Heuer“ und „AQUARACER“ bei 12 Uhr. Aufschrift „CALIBRE 5 – AUTOMATIC – 300M/1000FT“ bei 6 Uhr, Datumsfenster bei 3 Uhr mit Lupe
  • Armband: Aus poliertem und satiniertem Edelstahl mit 3 Segmenten, mit Faltschließe aus poliertem Edelstahl und Sicherheitsdruckknöpfen sowie Erweiterung für Tauchgänge
  • Die unverbindlichen Preisempfehlungen: Aquaracer 300M Calibre 5 (WAY201A.BA0927) und Aquaracer 300M Calibre 5 (WAY201B.BA0927) jeweils € 2.300, beide Modelle sind verfügbar ab April 2016

TAG-Heuer-Aquaracer-300m

Share This