Ulysse Nardin Marine Torpilleur Military limited Edition 

Ulysse Nardin Marine Torpilleur Military limited Edition 

Ulysse Nardin präsentiert eine neue Marine Torpilleur Military für die US Navy in limitierter Edition und als Neuauflage eines geschichtsträchtigen Modelles. Die Partnerschaft zwischen Ulysse Nardin und der US Navy nahm bereits im Jahr 1905 ihren Anfang, als das Washington Naval Observatory einen Wettbewerb für „präzise Torpedobootuhren“ veranstaltete. Ziel dieses Wettbewerbs war die Versorgung der US Marine mit den besten Bordchronometern, die es damals gab.

Diese kostbaren Zeitmesser, die an höhere Offiziere der Marine vergeben wurden, sollten die Torpedoboote mit einer Referenzzeit ausstatten, die so präzise und zuverlässig war wie die der größten Marineschiffe. Ulysse Nardin gewann den Wettbewerb mehrere Jahre in Folge und avancierte so zum offiziellen Lieferanten der amerikanischen Navy.

 Ulysse Nardin Marine Torpilleur Military limited Edition

Ulysse Nardin Marine Torpilleur Military limited Edition

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

„Semper fortis“, immer stark: das Motto nicht nur für die US-Marine, sondern auch für die neue Torpedobootuhr der US Navy 

Es beschreibt zugleich treffend die Philosophie von Ulysse Nardin und seinem Team aus Ingenieuren. Hier hält man nicht nur stolz an seinen Traditionen fest, sondern räumt der Zuverlässigkeit einen ganz besonderen Stellenwert ein und ist unermüdlich bestrebt, neue Maßstäbe in der Zeitmessung zu setzen.

Für die Entwicklung der ersten Bordchronometer, die schon bald in der Schifffahrt rund um den Globus einen fantastischen Ruf genossen, stützte sich das Team von Ulysse Nardin auf seine gesammelten Erfahrungswerte in der Uhrmacherkunst.

 

 

Auf der Grundlage dieses Savoir-faire hat Ulysse Nardin nunmehr die Marine Torpilleur Military US Navy perfektioniert, die neue Torpedobootuhr der US Navy. Mit ihrer auf 173 Exemplare limitierten Stückzahl – ein Verweis auf das 173-jährige Bestehen der Marke seit der Gründung durch Ulysse Nardin – würdigt sie das beispiellose Vermächtnis der Marke im Bereich der Ozeane.

Ulysse Nardin Marine Torpilleur Military limited Edition

Das 44-mm-Armbandchronometer zeichnet sich durch die Merkmale seiner Vorgänger aus, den historischen US Navy Uhren vergangener Tage. Die Uhr verfügt über eine garantierte Wasserdichtigkeit bis 50 Meter. Ihr Zifferblatt, das von einem Saphirglas geschützt wird, orientiert sich stark an dem der ersten Bordzeitmesser, mit denen die Schiffe der Navy ausgestattet waren. Und auch die blauen Zeiger entsprechen denen der ersten Kreationen.

Ulysse Nardin Marine Torpilleur Military limited Edition

Für höchste Präzision sorgt das zertifizierte UN-118 Automatikwerk, das über die fortschrittliche Siliziumtechnologie von Ulysse Nardin verfügt und eine Gangreserve von 60 Stunden bietet. Ein weiteres markantes Designelement ist die Ziffer „24“, die in Rot die Gangreserveanzeige ziert. Sie verweist auf die Warnvorrichtung der ursprünglichen Marinechronometer, dank derer die Soldaten wussten, dass die Uhr nur noch eine Gangreserve von 24 Stunden besaß und dringend manuell aufgezogen werden mußte.

Marine Torpilleur Military limited Edition

Der offene Gehäuseboden ist lasergraviert mit der Inschrift „US Limited Edition“ und mit dem Motto „Semper Fortis“. Das Armband aus blauem Segeltuch zieren vier überdimensionale Nähte, die ebenfalls auf die geschichtsträchtige Vergangenheit verweisen.

Die Ulysse Nardin Marine Torpilleur Military US Navy steht für die maritimen Ursprünge der Marke. Zugleich ist sie gleichermaßen der Inbegriff der Geschichte der Marine, aber auch ein modernes Modell mit zukunftsorientiertem technischem Standard.

 Ulysse Nardin Marine Torpilleur Military limited Edition

 

Die technischen Features der Marine Torpilleur Military limited Edition 

Referenz 1183-320LE/40, Limitierung auf 173 Exemplare 

  • Gehäuse: 44 mm polierter & satinierter Edelstahl, transparenter Gehäuseboden aus Saphirglas, wasserdicht bis 50 m, verschraubte Sicherheitskrone, geriffelte Lunette aus Edelstahl
  • Glas: Entspiegeltes Saphirglas
  • Zifferblatt: Weiß mit blauen Zeigern
  • Uhrwerk: Manufaktur-Kaliber UN-118 mit automatischem Aufzug, von Ulysse Nardin intern entwickeltes Uhrwerk mit Siliziumtechnologie, COSC-zertifiziert, Gangreserve ca. 60 Stunden
    Funktionen: COSC-zertifiziertes Chronometer mit Gangreserveanzeige bei 12 Uhr mit roter Ziffer 24, Kleiner Sekundenzähler bei 6 Uhr, Datumskorrektur vorwärts und rückwärts
  • Armband: Blaues Segeltuch mit vier überdimensionalen Nähten in Weiß

Unverbindliche Preisempfehlung: € 7.900,-

Die Marine Torpilleur Military limited Edition ist erhältlich bei autorisierten Fachhändlern, den Ulysse-Nardin-Boutiquen oder über die Webseite von Ulysse Nardin unter diesem Link

 

Liebe Leser, wie gefällt Ihnen dieses Modell?

3.36/5 (10)
Share This