Zenith Pilot Type 20 Extra Special Chronograph Bronze Blue Dial

Zenith Pilot Type 20 Extra Special Chronograph Bronze Blue Dial

Ganz im Stil der berühmten Fliegeruhr präsentiert sich der Pilot Type 20 Extra Special Chronograph Bronze Blue Dial im Neo-Retro-Chronographen-Look mit seinem neuen, matt-blauen Zifferblatt. Der neue Auftritt in Blau wird ergänzt durch ein blaues, geöltes Nubuk-Lederband.

Mit seinem imposanten 45-mm Bronzegehäuse, der leicht bedienbaren breiten und geriffelten Krone, den überdimensionalen Leuchtziffern und dem schnell schwingenden El-Primero-Mechanismus steht der Pilot Type 20 Extra Special Chronograph von ZENITH ganz in der Tradition in einer Reihe von Pionieren der Luftfahrt.

Der Pilot Extra Special Chronograph zeichnet sich durch seine edle Optik und Vintage-Patina aus und ist von der Tradition der hochfliegenden, unerschrockenen Helden der Luftfahrt geprägt. Er ist ein natürlicher Erbe der von ZENITH in den frühen Jahren der Luftfahrt entwickelten Bordinstrumente, die für ihre Präzision, Robustheit und hervorragende Ablesbarkeit bekannt waren.

Zenith Pilot Type 20 Extra Special Chronograph Bronze Blue Dial

Dieser Chronograph verkörpert mit seinem bronzenen Gehäuse, dem hochfrequenten El Primero-Kaliber und dem blauen Zifferblatt, dass mit weißen (und grün leuchtenden) arabischen Super-LumiNova®-Ziffern bedruckt ist die betont selbstbewussten und unverwechselbaren Stil dieser ikonischen Fliegeruhren.

Edle Optik und Vintage-Patina

Das große Gehäuse mit 45 mm Durchmesser, einer großen Krone und den geriffelten Drückern, die eine Bedienung mit behandschuhten Händen ermöglichen, ist aus Bronze gefertigt: eine hochresistente antimagnetische Legierung, die eine natürliche Patina erhält und so eine einzigartige Vintage-Note zeigt.

Zenith Pilot Type 20 Extra Special Chronograph Bronze Blue Dial

Das mattblaue Zifferblatt, das von einem gewölbten Saphirglas überspannt wird, nimmt die Schriftart der großen arabischen Ziffern auf, die aus weißen (grün leuchtenden) Super-LumiNova® SLN C1-Zeichen bestehen. Die vergoldeten, lumineszierenden und facettierten vergoldeten Zeiger streichen über dieses markante Zifferblatt, das zwei Hilfszifferblätter und eine Eisenbahn-Minuterie trägt. Die Inschriften „Montre d’Aéronef“ und „Pilot“ erinnern daran, dass die Manufaktur zu Beginn der militärischen- und Luftfahrt einer der ersten Hersteller von Höhenmessern und Borduhren war.

Legendäres Antriebsaggregat: das El Primero Caliber 4069

Im Inneren seines Bronzegehäuses arbeitet ein „Motor“, der für seine legendäre Präzision bekannt ist: das El Primero Caliber 4069. Dieses hochfrequente Säulenrad-Chronographenwerk ist ein Nachkomme des weltweit genauesten Serienchronographen, der von ZENITH entwickelt und im Jahr 1969 präsentiert wurde. Mit einer Frequenz von 5 Hz, welche die Anzeige von Zehntelsekunden möglich macht, steuert es die Zeitanzeige der Stunden, Minuten und der kleinen Sekunde – und die Chronographfunktion und besticht zudem mit einer 50-Stunden-Gangreserve.

In Anlehnung an seine Luftfahrt-Tradition zeigt der massive Titan-Gehäuseboden das von Louis Blériot geflogene Flugzeug, mit dem er 1909 mit einer ZENITH an seinem Handgelenk den Ärmelkanal überquerte.

Zenith Pilot Type 20 Extra Special Chronograph Bronze Blue Dial

Der Gehäuseboden zeigt zudem die Gravuren des alten ZENITH-Logos, das sich auf historischen Bordinstrumenten finden lässt, und des Rumpfes des legendären französischen Flugzeugs. Dieses Pilot Extra Special ist für abenteuerlustige, mutige Menschen konzipiert und wird mit einem blauen, geölten Nubuk-Lederarmband und mit einer Titan-Dornschließe am Handgelenk befestigt und gesichert. Eine markante und schöne Uhr für die Liebhaber feiner Uhrmacherkunst.

Zenith Pilot Type 20 Extra Special Chronograph Bronze Blue Dial

 

Die technischen Features des Zenith Pilot Type 20 Extra Special Chronograph Bronze Blue Dial (Referenz: 29.2430.4069/57.C808)

  • Gehäuse: 45mm Bronzegehäuse, Zifferblattöffnung: 37.8mm, Höhe: 14.25mm. Gehäuseboden: Titan, graviert u.a. mit dem historischen ZENITH-Logo. Wasserfestigkeit: 10 ATM
  • Glas: Gewölbtes Safirglas, beidseitig entspiegelt
  • Zifferblatt: Blau matt, Stunden-Indicés: Arabische Ziffern in SuperLumiNova® SLN C1 ausgeführt
  • Zeiger: Vergoldet, facettiert und mit weißer SuperLumiNova®SLN C1 Leuchtmasse belegt
  • Uhrwerk: El Primero 4069, Automatik Kaliber: 13 ¼„` (Durchmesser: 30mm), Höhe des Uhrwerks: 6.6mm, 254 Einzelteile, 35 Lagersteine, Frequenz: 36,000 A/h (5Hz), Gangreserve: min. 50 Stunden. Oberflächendekor: Automatikschwungmasse mit “Côtes de Genève” Schliff
  • Funktionen: Stunden und Minuten aus dem Zentrum, Kleine Sekunde bei 9 Uhr. Chronograph: Zentraler Sekundenzeiger und 30 Minuten-Zähler bei 3 Uhr

Armbänder und -Schließen:

  • Armband: Referenz: 27.00.2321.808, Blaues, geöltes Nubukleder mit Kautschukfutter
  • Schließe: Reference: 27.95.0021.001, Titan Dornschließe

Unverbindliche Preisempfehlung: € 7.500,-

Das nächste Uhren-Fachgeschäft das zenith-Uhren führt, finden sie unter diesem Link

 

www.zenith-watches.com

Share This