55 Jahre TAG Heuer Carrera: die neue Carrera Heuer 02 GMT

55 Jahre TAG Heuer Carrera: die neue Carrera Heuer 02 GMT

Anlässlich des 55. Geburtstags der Heuer Carrera präsentierte TAG Heuer auf der Baselworld 2018 h mit der Carrera Heuer 02 GMT eine neue TAG Heuer Carrera mit Heuer 02 Manufakturwerk und GMT-Funktion. Die TAG Heuer Carrera-Kollektion, die seit ihrer Einführung im Jahr 1963 von der ultramodernen Connected Modular bis zur neuen Produktreihe Heuer 02 für Avantgarde steht, feiert 2018 ihren 55. Geburtstag. Eine schöne Gelegenheit für den Schweizer Uhrenhersteller, seine neue Chronographenversion vorzustellen, die mit einer GMT-Funktion ausgestattet ist.

CARRERA HEUER 02 GMT CHRONOGRAPH AUTOMATI

Das neue Modell spiegelt mit der ursprünglichen Zähleranordnung aus dem Jahr 1963 das grundlegende Wesen der Heuer Carrera wider. Die Minuten und Stunden des Chronographen befinden sich bei 3 und bei 9 Uhr und die kleine Sekunde bei 6 Uhr. Die Datumsanzeige ist bei 4:30 Uhr angeordnet. Außerdem fügt TAG Heuer seinem prestigeträchtigen Manufakturwerk zum ersten Mal die Komplikation der GMT-Funktion hinzu.

Carrera Heuer 02 GMT: Must-Have für die junge reise- und abenteuerlustige Generation von heute

Die zweite Zeitzone, die enorm praktisch ist und komplett über die Krone verstellt werden kann, wird über den rot lackierten Zeiger und eine schwarz-blaue Keramiklünette mit 24-Stunden-GMT-Skala dargestellt. Für bessere Ablesbarkeit wurde der GMT-Zeiger raffiniert an zweiter Position – zwischen dem Stunden- und dem Minutenzeiger – montiert, so dass er oberhalb der Indizes passieren kann und an die GMT-Skala heranreicht.

Das Manufakturwerk Heuer 02, das über das skelettierte Zifferblatt sichtbar ist, befindet sich in einem massiven Stahlgehäuse mit einem Durchmesser von 45 mm und ist bis 100 Meter wasserdicht. Ein kühnes und gleichzeitig rassiges Modell, das von der wegweisenden Schweizer Uhrmachertechnik geprägt ist.

CARRERA HEUER 02 GMT CHRONOGRAPH AUTOMATI

Die technischen Features der Carrera Heuer 02 GMT:

  • Referenz-Nr. CBG2A1Z.BA0658 mit Stahlarmband / CBG2A1Z.FT6157 mit Kautschukarmband
  • Uhrwerk: Calibre Heuer 02 – Automatikchronograph mit GMT-Funktion, sichtbare skelettierte Datumsscheibe mit Fenster bei 4:30 Uhr, Gangreserve von 75 Stunden
  • Gehäuse: Stahlgehäuse, Durchmesser 45 mm, Schwarz-blaue Keramiklünette mit 24-Stunden-Skala,
  • Bandanstöße aus Stahl, Krone aus Kautschuk und poliertem Stahl bei 3 Uhr, Chronographendrücker aus Stahl bei 2 und 4 Uhr, Gehäuseboden aus Stahl mit Saphirglas, wasserdicht bis              100 Meter
  • Glas: Gewölbtes, doppelt entspiegeltes Saphirglas

Zifferblatt: Schwarzes skelettiertes Zifferblatt, Schwarzer Höhenring mit 60-Sekundenskala, 3 Zähler mit rhodiumplattiertem Zeiger:

  • – Minutenzähler bei 3 Uhr mit azuriertem, rhodiumplattiertem Ring
  • – Stundenzähler bei 9 Uhr mit azuriertem, rhodiumplattiertem Ring
  • – Kleine Sekunde bei 6 Uhr mit azuriertem blauem Ring
  • Indexe und Stunden-, Minuten- und Sekundenzeiger rhodiumplattiert, mit weißem Superluminova®, Rot lackierter GMT-Zeiger mit weißem Superluminova®
  • Poliertes, rhodiumplattiertes Logo „TAG Heuer“ bei 12 Uhr
  • Datumsfenster bei 4:30 Uhr
  • Aufschrift „CARRERA HEUER 02 GMT CHRONOGRAPH AUTOMATIC“

Armband: Stahl oder Kautschuk. Faltschließe aus Stahl mit zwei Sicherheitsdrückern und TAG Heuer-Logo.

Die unverbindlichen Preisempfehlungen: für die Version mit Edelstahlarmband € 5.550,- und für die Variante mit Kautschukarmband € 5.400,- Euro.

CARRERA HEUER 02 GMT CHRONOGRAPH AUTOMATI

Share This