Slimline Moonphase Manufacture mit neuem Manufakturkaliber

Slimline Moonphase Manufacture mit neuem Manufakturkaliber

Die neue Slimline Moonphase Manufacture von Frederique Constant ist nicht „nur“ ein neues, elegantes  Uhrenmodell mit Mondphasenanzeige. Sie hat auch ein neu entwickeltes Manufakturwerk, das vollständig von Frederique Constant gefertigt und montiert wird. 

Die Slimline Moonphase Manufacture ist in zwei Zifferblatt- und Gehäusevarianten erhältlich: mit silberfarbenem oder schwarzem Zifferblatt, und in roségoldplattiertem oder poliertem Edelstahlgehäuse. Das Gehäuse besteht aus 3 Teilen. Es besitzt einen zeitemäßen Durchmesser von 38,8 mm und ist mit einem gewölbten Saphirglas und einem durchsichtigen Gehäuseboden versehen. Er gibt den Blick auf das Innenleben des Kalibers FC-702 mit 42-stündiger Gangreserve frei.

Frederique Constant Slimline Moonphase Manufacture

Die beiden Zähler für Mondphasen- und Datumsanzeige sind bei drei beziehungsweise neun Uhr angeordnet. Das elegant gewölbte Zifferblatt mit handapplizierten Indizes und handpolierten Zeigern verschmilzt nahtlos mit dem Gehäuse. Komplettiert wird das Erscheinungsbild der Uhr durch ein dunkelbraunes oder schwarzes Alligatorlederarmband. Mit der Slimline Moonphase Manufacture setzt Frederique Constant seine Tradition der Eleganz in Verbindung mit hoher Uhrmacherkunst und technischer Versiertheit fort.

 Frederique Constant Slimline Moonphase Manufacture

Seit 2004 baut Frederique Constant seine eigenen Uhrwerke, die vollständig intern entwickelt, gefertigt und montiert werden.

Das ermöglicht dem Unternehmen nicht nur mehr Kontrolle über die Fertigung und Produktoptimierung, sondern auch eine größere Unabhängigkeit von (Werke-) Zulieferern.  Im Mai 2017 gab die Marke zudem die Erweiterung ihrer derzeitigen Manufaktur in Plan-les-Ouates bekannt. Diese Entscheidung wurde getroffen, um dem wachsenden Interesse an den Manufakturwerken Rechnung zu tragen.

Die im eigenen Haus entstehenden Kaliber sind zu einem Markenzeichen von Frederique Constant geworden und werden von den Anhängern der Marke sehr geschätzt. So gesehen ist es eine logische Konsequenz dass CEO Peter Stas entschied, das derzeitige Gebäude zu erweitern. Dadurch sollen sich die Fertigungskapazitäten und die Zahl der Angestellten verdoppeln, um die hohe Nachfrage zufriedenzustellen. Die neue Manufaktur soll Frederique Constant eine vielversprechende Zukunft, eine Ära neuer technischer Innovationen unter Wahrung der traditionellen Schweizer Uhrmacherkunst ermöglichen.

Frederique Constant Slimline Moonphase Manufacture

In der Slimline Moonphase Manufacture: ein neues Mitglied in der bereits 24 Kaliber umfassenden Kollektion, das neue Manufakturwerk FC-702 

Die Slimline Moonphase Manufacture wird durch das Manufakturwerk FC-702 angetrieben. Das neueste Mitglied der Familie der intern gefertigten Kaliber, die bereits 24 Uhrwerke umfasst, basiert auf dem bekannten Mondphasen-Uhrwerk von Frederique Constant. Dieses wurde umgestaltet, sodass die Mondphasen- und die Datumsanzeige nun auf zwei neuen Zählern angeordnet sind. Beide Funktionen sind über die Krone einstellbar.

Das Uhrwerk ist mit einer Perlierung und Genfer Streifen versehen. Diese Verzierungen sind charakteristisch für sämtliche Manufakturwerke von Frederique Constant. Zwei Jahre benötigten die F&E-Abteilung und die Uhrmacher der Marke, um das Uhrwerk zu perfektionieren und es auf den Markt zu bringen.

Frederique Constant Slimline Moonphase Manufacture

Frederique Constant Slimline Moonphase Manufacture

Frederique Constant Slimline Moonphase Manufacture

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die technischen Features der Slimline Moonphase Manufacture: 

  • Gehäuse: 3-teiliges Edelstahlgehäuse mit 38,8 mm Durchmesser, auch in einer Roségold-plattierten Variante erhältlich. Saphirglas-Gehäuseboden, wasserdicht bis 3 ATM
  • Glas: Konvexes Saphir-Kristallglas
  • Zifferblatt: versiblert mit handapplizierten Indexen, Mondphasenanzeige bei 3 Uhr, Datumsanzeige bei 6 Uhr
  • Werk: Manufakturkaliber FC-702 mit automatischem Aufzug, Datum und Mondphase über die Krone einstellbar. Dekoration mit Côtes de Genève, 26 Steine, 28.800 a/H, 42 Stunden Gangreserve
  • Funktionen: Stunden, Minuten, Mondphase
  • Armband: dunkelbraunes Alligatorleder

Die unverbindlichen Preisempfehlungen: Slimline Moonphase Manufacture FC 702,FC-702V3S4, FC-702GS4 €2.995,-, FC 702S3S6 € 2.695,-

www.frederiqueconstant.com

Share This