Tissot Le Locle Regulateur

Tissot Le Locle Regulateur

Der neue Tissot Le Locle Regulateur versteht sich als Hommage an die Traditionen der Uhrmacherei; ober das das Zeug zum bleibenden Klassiker hat, werden die Käufer entscheiden. In jedem Fall erwirbt man ein solides Stück Schweiter Uhrmcherkunst, und das zu einem äusserst attraktiven Preis.

Die Tissot Le Locle Regulateur verweist auf die lange uhrmacherische Tradition Tissots. Die Uhr erscheint in der beliebten Le Locle Uhrenlinie, deren Name von Tissots Sitz in den Bergen des Schweizer Jura ableitet ist. Wohldurchdachte Designelemente – nicht zuletzt der große Zeiger der Uhr, der die Minuten anzeigt – sind ein Fingerzeig auf die ursprünglichen „Regulator“-Uhren, die im achtzehnten und neunzehnten Jahrhundert in den Werkstätten zur Überprüfung der Genauigkeit der Taschenuhren eingesetzt wurden.

Damals waren die Uhren noch nicht so präzise wie heute. Der Gang wich keineswegs nur einige Sekunden ab, sondern gleich ganze Minuten, und so war die Minute das genaueste Maß. Dieser Zeitmesser erinnert daran mit seinem kleinen Zähler, der unten auf dem Zifferblatt platziert ist und die Sekunden anzeigt, sowie mit dem oben angeordneten Stundenzähler.

Tissot_Le_Locle_Regulateur

Der Regulateur – ein Uhrenstil für Kenner 

Der markante Stil der Tissot Le Locle Regulateur wird sicher viele Uhrenliebhaber ansprechen. Die Uhr ist für den reifen, lässig-eleganten Träger konzipiert, der sich eine Uhr wünscht, die voller Geschichte und Uhrmacherkunst steckt. Angesichts der Vielzahl verschiedener Modellvarianten in modernem Edelstahl, modischem Gelbgold-PVD-Bicolor oder klassischem Schwarz mit oder ohne warmem Roségoldgehäuse haben Uhrenkenner die Qual der Wahl. Zeit, Eleganz in den Alltag zu bringen.

Tissot_Le_Locle_Regulateur

Die technischen Features des Tissot Le Locle RegulateurTissot_Le_Locle_Regulateur

  • Swiss Made
  • Automatikwerk
  • 316L Edelstahlgehäuse mit Sichtboden und kratzfestem Saphirglas
  • Wasserdicht bis zu einem Druck von 3 bar (30 m / 100 ft)
  • Lederarmband mit Butterfly-Faltschließe oder 316L Edelstahlarmband mit Butterfly-Schließe und Drückern
  • Zweifarbige gelb- und roségoldfarbene Ausführungen mit PVD-Beschichtung
  • Durchmesser: 39,3 mm

Tissot_Le_Locle_Regulateur

Die Unverbindlichen Preisempfehlungen:

  • mit unbeschichtetem Edelstahlgehäuse und schwarzem Lederarmband (Referenz T006.428.16.058.02): 715,00 Euro
  • mit unbeschichtetem Edelstahlgehäuse und Edelstahlarmband (Referenz T006.428.11.038.02): 760,00 Euro
  • mit roségoldfarbener PVD-Beschichtung und Lederarmband (Referenz T006.428.36.058.02): 815,00 Euro
  • Bicolour-Variante mit gelbgoldfarbener PVD-Beschichtung und Edelstahlarmband (Referenz T006.428.22.038.02): 870,00 Euro

Die neuen Tissot Le Locle Regulateur Modelle sind seit Anfang Juni erhältlich.

Share This