Visconti Up to Date Sport

Visconti Up to Date Sport

Sportlicher Italo-Schick in Schwarz-Rot: Mit dem neuen Modell „Up to Date – Sport“ von Visconti bleiben Zeit und Datum immer im Blick. Ein definitiver „Hingucker“ sind die beiden bügelartigen Stahlbrücken, die das achteckige Edelstahlgehäuse mit schwarzer PVD-Beschichtung überspannen. Sie sollen an die berühmte Brücke Ponte Vecchio erinnern und sind zum Markenzeichen des Florentiner Uhrenherstellers geworden. Der Durchmesser des Gehäuses von „Up to Date – Sport“ beträgt 42 Millimeter.

Auf dem runden, matt-schwarzen Zifferblatt der Uhr sind lumineszierende rote Stundenindexe positioniert. Auch die Stunden- und Minutenzeiger weisen eine rote Leuchtbeschichtung auf. Im Datumsfenster auf der 6-Uhr-Position sind sieben Tage sichtbar. Der aktuelle Tag ist im Zentrum einzeln gerahmt. Die „Up to Date“ verfügt über ein mechanisches Werk mit Automatikaufzug, Kaliber Soprod SOP A10-2. Zur Uhr gehört ein fein gelochtes wasserabweisendes schwarzes Lederband mit roten Nähten und eine exklusive Viconti-Schließe aus satiniertem Edelstahl mit schwarzer PVD-Beschichtung.

Visconti Up to Date Sport

Die technischen Features (Referenznummer: W101-00-103-00)

  • Uhrwerk: Mechanisches Uhrwerk mit Automatikaufzug, Soprod SOP A10-2, Swiss Made, Glucydur-Unruh, 25 Rubine, 28.800 Schwingungen/Stunde; in 4 Lagen reguliert; „sioignée“- Finissage, Gangreserve: ca. 42 Stunden. Abmessungen: Durchmesser: 25,60 mm; Höhe: 3,60 mm.
  • Funktionen: Stunden, Minuten, kleine Sekunde. Datum auf 6 Uhr.
  • Gehäuse: Edelstahlgehäuse, mit mikro-gestrahlt, poliert und satiniert. Abmessungen (ca.): Durchmesser: 42,00 mm, Gesamt-Abmessungen inkl. Krone (Breite): 47,00 mm,  Länge: 57,70 mm, Höhe: 15,20 mm.  Verschraubte Krone auf 2 Uhr. Auf der verschraubten Lünette befindet sich eine gravierte Windrose. Vier Bandanstöße, verschraubt und satiniert, in stilisierter Form der „Ponte Vecchio“-Brücke (Markenzeichen von Visconti). Wasserdicht bis 100 m (10 ATM/bar).
  • Zifferblatt: Blau, applizierter satinierter Nickel-Rahmen um die GMT- und Großdatumsanzeige. Lumineszierende Indizes und Zeiger, Minutenskala.
  • Zeiger: Lumineszierende skelettierte Stunden- und Minutenzeiger in exklusivem Visconti-Design mit Dreiecken; Sekundenzeiger, skelettierte GMT-Zeiger.
  • Armband: Schwarzes, fein gelochtes, wasserabweisendes Lederarmband mit Visconti-Schließe aus Edelstahl mit schwarzer PVD-Beschichtung.
  • Limitierung auf: 250 Exemplare
  • Unverbindliche Preisempfehlung (Stand Januar 2016): 1.480,- Euro.

Sollten Sie Marke noch nicht kennen: Visconti ist eine innovative Uhrenmarke mit Sitz in Florenz. 1988 gegründet, hat sich das Unternehmen zunächst mit der Herstellung von exklusiven Schreibgeräten und Accessoires bei anspruchsvollen Kennern einen Namen gemacht. 2013 präsentierte Visconti anlässlich des 25-jährigen Firmenjubiläums die erste eigene Uhrenkollektion. Die mechanischen Uhren der Marke zeichnen sich durch innovative, teils von Visconti selbst entwickelte und patentierte technische Lösungen sowie die Experimentierfreude mit spannenden Materialien und ein unverwechselbares italienisches Design aus. Die eingesetzten Werke sind „Swiss Made“. Weitere Informationen unter http://www.visconti.it/en/watches/

Share This