Neues aus der Clifton Club Kollektion von Baume & Mercier

Neues aus der Clifton Club Kollektion von Baume & Mercier

Die Kollektion Clifton Club wird in diesem Frühjahr um zwei neue Modelle erweitert: Eine GMT-Version für moderne vielreisende Männer sowie eine weitere Automatik-Version aus Bronze im raffinierten Neo-Retro-Look. Zwei neue Automatik-Modelle, die dem Esprit von Baume & Mercier treu bleiben: leistungsstark, ideal für den Alltag und von einer absolut natürlichen Eleganz.

Clifton Club GMT: Auf der Reise durch die Gegenwart

Die Clifton Club GMT ist mit ihrem modernen Design die ideale Begleitung für Männer, ganz gleich ob es sich um einen beruflichen oder privaten Anlass handelt. Angetrieben wird sie von einem in der Schweiz hergestellten, mechanischen Automatikwerk. Die Uhr überzeugt mit zahlreichen Vorzügen: eine zweite Zeitzone, angezeigt durch einen mittig platzierten Zeiger, eine Datumsanzeige auf 3 Uhr sowie eine Gangreserve von 42 Stunden. Das 42 mm-Gehäuse aus Edelstahl mit poliert-satiniertem Finish – ausgestattet mit einem Kronenschutz – schmiegt sich perfekt an jedes Handgelenk. Mit einer Höhe von 10,6 mm gleitet die Uhr Clifton Club GMT spielend unter die Manschette eines Hemdes und kombiniert so Diskretion mit Sportlichkeit.

Neues aus der Clifton Club Kollektion von Baume & Mercier

Baume et Mercier Clifton Club Ref. 10500 UVP € 2.600,-

 

Die Zeit der zweiten Zeitzone wird mithilfe eines mittig platzierten Zeigers und einer Lünette mit 24-Stunden-Skala aus dunkelazurblauem Aluminium abgelesen. Die Anzeige der zweiten Zeitzone, eine für Globetrotter unerlässliche Komplikation, lässt sich sofort ablesen; mit einem Blick sind die lokale Uhrzeit und die Uhrzeit zuhause zu erkennen. Die sportliche DNA wird durch die geschraubte Krone und das schwarz opalisierende Zifferblatt betont, die beide gleichermaßen Raffinesse und Leistungsstärke ausstrahlen. Für optimale Lesbarkeit im Dunkeln sind die Stunden- und Minutenzeiger sowie das Phi-Logo (auf 12 Uhr) mit weißem, blau leuchtendem Superluminova beschichtet.

Neues aus der Clifton Club Kollektion von Baume & Mercier

Baume et Mercier Clifton Club Ref. M0A10487 UVP € 2.250,-

 

Die robuste Clifton Club GMT ist außerdem mit einem kratzfesten und entspiegelten Saphirglas sowie einem geschraubten, geschlossenen Gehäuseboden ausgestattet, der das Clifton Club Logo trägt. Die Wasserdichtigkeit von 10 bar entspricht 100 m Wassertiefe.

Die Clifton Club GMT wird in zwei Versionen mit jeweils 2 Armbändern angeboten. Version 1: Ein schwarzes „All Road“ Kalbslederarmband mit Segeltuchstruktur und blauem Futter mit Kautschuk-Finish (oben).

Neues aus der Clifton Club Kollektion von Baume & Mercier

Baume et Mercier Clifton Club M0A10487 UVP € 2.250,-

 

Version 2: Ein dreireihiges Edelstahlarmband mit poliert-satiniertem Finish. Die beiden Armbänder sind mit einer verstellbaren, dreifachen Faltschließe mit zwei seitlichen Drückern aus Edelstahl versehen, die für optimale Sicherheit sorgen und das Öffnen erleichtern. Die Clifton Club GMT von Baume & Mercier ist ideal für moderne Reisende, die sich eine sportlich-elegante und multifunktionale Uhr wünschen.

 

Clifton Club Bronze: Wenn eine Farbe zum Stilbekenntnis wird

Baume & Mercier bieten mit der Clifton Club Kollektion vielseitige Uhren, die sich zu jeder Gelegenheit tragen lassen – ob im Büro oder in den Ferien, beim Training oder bei einem wichtigen Termin. Die ursprünglich aus Edelstahl gefertigte Clifton Club gibt es in diesem Jahr als Bronze-Version, was ihr einen einzigartigen Neo-Retro-Look verleiht. Ohne ihren  sportlichen Charakters einzubüßen, ist sie in vier Zifferblattversionen erhältlich (schwarz, braun, blau, grün). Als perfekte Antwort auf den Bronzetrend bleibt sie sich und allem, was ihren Erfolg ausmacht, absolut treu: ein raffiniertes Design, das sportliche Eleganz und Funktionalität mit höchstem Tragekomfort vereint.

Das poliert-satinierte Bronze-Gehäuse der neuen Clifton Club mit universellem 42 mm-Zifferblatt wird mit der Zeit eine individuelle Patina annehmen. Bronze ist so wandlungsfähig wie kein anderes Metall: von der einzigartigen Farbe bis hin zu Oxidationseffekten bildet es einen ganz besonderen Charakter.

Neues aus der Clifton Club Kollektion von Baume & Mercier

Baume et Mercier Clifton Club Ref. M0A10503 UVP € 2.600,-

 

Baume & Mercier hat sich für Bronze entschieden, weil dieses Metall ein lebendiges, wandlungsfähiges, nichtmagnetisches Material ist und so eine noch präzisere Funktion des Uhrwerks gewährleistet. Im Verlauf des Oxidationsprozesses wird das Bronzegehäuse dunkler, nahezu braun, und mit der Zeit können grünliche Reflexe entstehen. Alle Farbnuancen sind auf den Kontakt mit Luft, Wasser oder Sonne zurückzuführen.

Im Herzen dieses außergewöhnlichen, nur 10,3 mm hohen Gehäuses tickt ein mechanisches „Swiss Made“-Automatikwerk mit 28.800 Schwingungen pro Stunde (4 Hz). Die sportlichen Linien der Clifton Club Bronze werden außerdem von der geschraubten Krone aus Bronze, der unidirektionellen Lünette und der Wasserdichtigkeit von 10 bar sowie einem kratzfesten Saphirglas unterstrichen. Dank dieser Vorzüge ist sie perfekt für jede Alltagssituation geeignet.

Neues aus der Clifton Club Kollektion von Baume & Mercier

Baume et Mercier Clifton Club Ref. M0A10502 UVP € 2.600 €

 

Die Clifton Club Bronze gibt es in vier Versionen: Schwarzes Zifferblatt und schwarzes „All Road“ Kalbslederarmband mit Segeltuchstrukur und blauem Futter mit Kautschuk-Finish. Sie wird auch mit einem zusätzlichen Armband aus braunem Nubuk-Kalbsleder angeboten; Braunes Zifferblatt und Armband aus braunem Nubuk-Kalbsleder mit cremefarbenen Steppnähten, ergänzt von einem zusätzlichen Armband aus schwarzem Kautschuk; Blaues Zifferblatt und blauer Kautschuk sowie grünes Zifferblatt und Armband aus braunem Nubuk-Kalbsleder mit cremefarbenen Steppnähten. Dazu ist außerdem ein Armband aus schwarzem Kalbsleder mit grünem Kalbslederfutter mit Kautschuk-Finish erhältlich. Der geschraubte Gehäuseboden aus Edelstahl ist mit dem Logo der Kollektion Clifton Club verziert. Jedes Armband ist mit einer Dornschließe mit Schlaufe aus Edelstahl ausgestattet. Perfekt und abenteuerlustig zugleich symbolisieren die Clifton Club Uhren die uhrmacherische Vielseitigkeit, die sich moderne Männer wünschen.

 

Neues aus der Clifton Club Kollektion von Baume & Mercier

 

Modelle / Referenzen / unverbindliche Preisempfehlungen:

  • Clifton Club 42 mm Automatik GMT: 10486 / € 2.100,-
  • Clifton Club 42 mm Automatik GMT Stahlarmband: Ref.10487 / € 2.250,-
  • Clifton Club 42 mm Bronze Automatik schwarzes Zifferblatt: Ref.10500 / € 2.600,-
  • Clifton Club 42 mm Bronze Automatik braunes Zifferblatt: Ref.10501 / € 2.600,-
  • Clifton Club 42 mm Bronze Automatik blaues Zifferblatt: Ref.10502 / € 2.600,-
  • Clifton Club 42 mm Bronze Automatik grünes Zifferblatt: Ref.10503 / € 2.600,-

Die neuen Modelle sollen ab Mai/Juni 2019 im Handel verfügbar sein; den nächsten Fachhändler für Uhren von Baume & Mercier finden Sie unter diesem Link

 

 

Liebe Leser, wie gefällt Ihnen dieses Modell?

2.84/5 (5)

 

#BaumeMercier #CliftonClub #Clifton

Share This