David Chaumet ist neuer CEO bei Baume & Mercier

David Chaumet ist neuer CEO bei Baume & Mercier

David Chaumet, vorher Managing Director Asia Pacific bei Roger Dubuis und Specialist Watchmaker Maisons und verantwortlich für die Aktivitäten in Hong-Kong Macau, wurde mit Wirkung vom 1. April zum Chief Executive Officer von Baume & Mercier ernannt.

David kam vor elf Jahren als Head of Customer Service and Quality bei Roger Dubuis zu Richemont;  vier Jahre später wurde er zum Brand Director Switzerland und Regional Brand Director Western Europe befördert.

Bevor er zu Richemont kam, war David Chaumet Director of Operations bei der TWC Group (The Watches Connection) und zuvor Brand Manager innerhalb der Gesamtgruppe.

Ich freue mich sehr, nach einer unglaublichen Reise innerhalb von Roger Dubuis zu Baume & Mercier zu kommen. Wir werden die Strategie zu konsolidieren, angetrieben von einem ständigen Streben nach Qualität, das technische Leistung und raffiniertes Design kombiniert“ – so David Chaumet.

Wir wünschen David viel Erfolg bei seiner neuen Aufgabe.

Über Baume & Mercier

Baume & Mercier, seit 189 Jahren Uhrmacher, ist seit jeher ein Unternehmen, das die Uhrmacherkunst ausdrückt. Exzellenz in all ihren Kreationen und durch ein einfaches, konsequentes Motto, das von den Gründern entwickelt wurde: „Wir akzeptieren nur Perfektion, und stellen nur Uhren von höchster Qualität her“.

Zu den aktuellen Kollektionen gehören der Clifton mit urbanem und sportlich-chicem Charakter, die zeitlose Classima und die der rechteckige Hampton.

Uhren von Baume & Mercier finden Sie auf NeueUhren.de unter diesem Link

 

 

Share This