Historisch inspiriertes Vintage-Modell: Montblanc 1858 Automatic

Historisch inspiriertes Vintage-Modell: Montblanc 1858 Automatic

Die Montblanc 1858 Automatic ist das Modell mit den meisten Vintage-Merkmalen, das nicht nur über alle markanten Codes verfügt, sondern die Kollektion ebenfalls um ein kleineres Gehäuse bereichert.

Durch die Bronzelünette und die geriffelte Krone, die das 40-mm-Edelstahlgehäuse mit den schlanken gerundeten Hörnern und dem polierten und satinierten Finish unterstreichen, erhält die Montblanc 1858 Automatic einen markanten Vintage-Look. In den Gehäuseboden sind eine einzigartige Darstellung des Mont Blanc sowie ein Kompass und zwei gekreuzte Eispickel eingraviert, die einmal mehr auf die Welt des Bergsteigens und den legendären Gipfel verweisen, der die Gründer der Maison Montblanc einst inspirierte.

Montblanc 1858 Automatic

 

Die Montblanc 1858 Automatic bietet eine Neuinterpretation der historischen Minerva Zeitmesser in zwei neuen Zifferblattversionen, die in Schwarz oder in einer rauchig gefärbten Champagnerfarbe erhältlich sind und beide über beigefarbene arabische Leuchtzeiger sowie präzise Minuteneinteilungen in Schienenoptik verfügen. Für höchste Ablesbarkeit und Raffinesse sorgen die Kathedralenzeiger mit Leuchtbeschichtung, die leicht nach rechts gewölbt sind.

Die Montblanc 1858 Automatic ist wasserdicht bis 100 Meter und wurde im Rahmen des Montblanc Laboratory Test 500 zertifiziert. Sie ist wahlweise mit einem hochwertigen schwarzen „NATO“-Armband oder mit einem Armband aus cognacfarbenem gealterten Kalbsleder mit beigefarbenen Nähten erhältlich.

 

Montblanc 1858 Automatic

 

Die technischen Features der Montblanc 1858 Automatic (Ident. 117833)

  • Gehäuse: 40 mm Edelstahlgehäuse mit schlanken geschwungenen Hörnern mit poliertem und satiniertem Finish, Bronzelünette, Höhe = 11,07 mm, Gehäuseboden aus Edelstahl mit spezieller „Spirit of Mountain Exploration“ Gravur, wasserdicht bis 10 bar (100 m), Krone geriffelte Bronze mit hervorstehendem Montblanc Emblem
  • Glas: kratzfestes gewölbte Saphir-Kristall-Box mit entspiegeltem Bezug
  • Uhrwerk Kaliber MB 24.15, mechanisches Uhrwerk mit Automatikaufzug, 26 Rubine, Gangreserve ca. 38 Stunden, flacher Unruh-Reif, Frequenz 28.800 Halbschwingungen/Stunde (4 Hz), Spiralfeder flach
  • Anzeigen Stunden und Minuten aus der Mitte
  • Zifferblatt & Zeiger: schwarzes Zifferblatt, beigefarbene arabische Ziffern mit Super- LumiNova®-Beschichtung*, rhodinierte Kathedralenzeiger mit Leuchtbeschichtung für Stunden und Minuten, historisches Montblanc Emblem bei 12 Uhr
  • Armband cognacfarbenes gealtertes Kalbsleder mit beigefarbenen Nähten, aus der Montblanc Pelletteria im italienischen Florenz, mit Dornschließe aus Edelstahl. Auch mit schwarzem Zifferblatt und hochwertigem schwarzen „NATO“-Armband (Id. 117832) oder mit rauchig gefärbtem champagnerfarbenem Zifferblatt und Armband aus cognacfarbenem gealtertem Kalbsleder (Id. 119065) erhältlich.

Zertifiziert durch den Montblanc Laboratory Test 500. (*SuperLumiNova® ist keine Marke von Montblanc)

Montblanc 1858 Automatic

Share This